• Moderne Tradition

    Traditionelle Verfahren gepaart mit moderner Baubiologie

    Durch die Kombination von alter Handwerkskunst und neuesten Technologien lassen sich Oberflächen mit erstaunlichen Fähigkeiten erzeugen. Kapillar aktive Oberflächen zum Beispiel, verfügen über großvolumige Poren. Dadurch sind sie in der Lage zeitweise auftretende Luftfeuchtigkeitsspitzen in Wohnräumen, die unter anderem durch Kochen oder Duschen verursacht werden, zu überbrücken. Das Risiko der Kondensatbildung wird deutlich minimiert. Durch den Einsatz historischer Baustoffe wie Lehm bzw. Kalk oder der Silikattechnolgie können Wandoberflächen mit dieser, baubiologisch sehr sinnvollen Fähigkeiten, ausgerüstet werden. Die Wertigkeit dieser Materialien hängt von der Art der Bindemittel und Zuschläge ab. Wir bieten Ihnen sowohl hochwertige, schadstoffgeprüfte konventionelle Produkte, als auch biologisch reine und volldeklarierte Spezialitäten die jede für sich ihre Besonderheiten aufweist. Beispielweise sind Muschelkalk oder Alabastergips die fein verarbeitet und veredelt sind, eine hochwertige Rarität, weil deren natürliches Vorkommen sehr begrenzt ist. Wir unterstützen und beraten Sie gerne bei der Auswahl dieser besonderen Baustoffe.